Zurück zu Eindhoven Souvenir

Eindhoven Souvenir: Min Young

Der Eindhovener Traum: Umzug für Philips. Auch die Südkoreanerin Min Young ist diesem Traum gefolgt. Zu Hause hätte sie Teil der Hyundai-Community bleiben können, aber sie wagte den Schritt und begann ein Studium an der Design Academy Eindhoven, ohne ein einziges Wort Englisch oder Niederländisch zu sprechen.  

In der kreativen Denkweise und der Fähigkeit, sich als Stadt neu zu entwickeln, kann sie sich wiederfinden. In ihrem FoodLAB in Yksi Expo in Strijp-S stehen Lebensmittel und Design im Mittelpunkt. Das Labor dient daher als Plattform für talentierte Designer. Aber auch als Nicht-Designer ist man jederzeit herzlich willkommen. Genau wie an ihren anderen Lieblingsplätzen in der Stadt. Sehen Sie sich das Video an und erfahren Sie mehr über ihre Lieblingsorte in der Stadt!

Min Young
I love to go to Lucifer with a book. Sit there, read some, watch people, have a coffee. Always in a hidden corner. Perfect.

Min Young Korean FoodLAB

Min Youngs Korean FoodLAB ist der Beweis dafür, dass Design und Essen sich wunderbar ergänzen. Bei Yksi in Strijp-S können Sie mittags allerlei Essenskreationen (Kimchipfannkuchen!) probieren, oder sich bei einem der experimentellen Dinner-Events überraschen lassen. Und mögen Sie, wie Min Young, spannende Cross-over? Dann sollten Sie sich unbedingt ihre Kooperationen mit Designern und Designstudios ansehen.

Let's go!
Tags
  • Lokale Kultur
  • Tipps von Einheimischen
  • Porträts
  • Locals
  • Essen & Getränke

Eine Städtereise nach Eindhoven gewinnen?

Machen Sie mit und gewinnen Sie ein Wochenende in Eindhoven. Zusammen mit den Eindhovenern Yetunde, Min Young, Jasper und Roy lernen Sie die Stadt so richtig kennen. Ist hier jemand, der Vintage shoppen oder Straßenkunst entdecken möchte?

Teilnehmen und gewinnen!