Zurück zu Eindhoven Souvenir

Eindhoven Souvenir: Yetunde

Die Londonerin Yetunde kam wegen der Liebe und blieb wegen Eindhoven. Warum? Kulturelle Schmelztiegel wie Woensel-West, viel Grün vor der Haustür und coole Treffpunkte für (queere) Veranstaltungen und einen Drink zwischendurch. Das ist ein guter Anfang, aber es gibt noch mehr!  

Yetunde zufolge sind die Menschen hier offen für alles, was „nicht normal“ ist. Außerdem kann man hier wirklich etwas bewirken. Oh, und sie hat auch einen Ort geschaffen, an dem man zu 100 % man selbst sein kann (hallo YATVA). Yetunde erzählt Ihnen im Video alles über ihre Liebe zu Eindhoven. Und Sie müssen nicht viel weiter scrollen, um zu ihren Lieblingstipps zu gelangen, darunter schicke Restaurants und gemütliche Kneipen. You're welcome.

Yetunde
Ich rate dazu, neue und andere Menschen zu treffen. Das ist, was mir gefällt. Und mit den ganzen neuen Expats hier ist es großartig.

Liebe auf den ersten Blick: Edisonstraat

Wenn Yetunde einen Lieblingsplatz in Eindhoven hat, dann ist es die Edisonstraat. „Vibrant. Loud. Heartbeats. We’re alive.“ Die Edison ist das pulsierende Herz von Woensel-West und eine der belebtesten Straßen der Stadt.

Mehr von Woensel-West entdecken
Tags
  • Läden
  • Vintage-Bekleidungsgeschäfte
  • Lokale Kultur
  • Tipps von Einheimischen
  • Kultur & Design

Eine Städtereise nach Eindhoven gewinnen?

Machen Sie mit und gewinnen Sie ein Wochenende in Eindhoven. Zusammen mit den Eindhovenern Yetunde, Min Young, Jasper und Roy lernen Sie die Stadt so richtig kennen. Ist hier jemand, der Vintage shoppen oder Straßenkunst entdecken möchte?

Teilnehmen und gewinnen!